Ayurvedische Meridianlehre und Meridianmassage

Volker C. Kipper

Die Kundalini-Energie (Lebensenergie) fließt durch die Wirbelsäule in den gesamten Organismus. Die Wirbelsäule selbst dient als Hauptkanal. Mit der Dorn-Breuß-Methode wird der Hauptkanal natürlich frei, und die Energie kann über die Meridianbahnen den gesamten Körper erreichen. Mit der Meridianmassage werden die Energieströme und ihr Fluss wieder aktiviert.

 

Seminarinhalt:

  • die Lebensenergie (indisch Kundalini) und die sieben Hauptenergiezentren (indisch Chakren)
  • der Weg der Kundalini-Energie durch die Wirbelsäule in den menschlichen Organismus
  • Meridiane, die Verbindungen von Wirbelgelenken und Organen
  • Störungen des Energieflusses und die Auswirkungen auf Organismus und Psyche
  • die gezielte ganzheitlich ayurvedische Meridian-Energie-Massage von Kopf bis Zeh

 

Seminarziel:

Jeder Teilnehmer kann die ayurvedische Meridian-Energie-Massage sicher anwenden, die Meridiane und ihren Energiefluss anregen und somit die Regenerations- und Selbstheilungskräfte aktivieren.

Die Meridianmassage kann in Kombination mit der Dorn-Breuß-Methode eingesetzt oder als eigenständiges Element als wirksame Anti-Aging Maßnahme angeboten werden.

Als ganzheitlicher Berater kann der Teilnehmer seine Klientel gezielt beraten. Indikationen und Kontraindikationen sind bekannt, die Möglichkeiten und Grenzen der Methode bewusst.

Beginn: 
Samstag, 9 Juni, 2018 - 10:00
Ende: 
Sonntag, 10 Juni, 2018 - 17:00
Veranstalter: 
Dorn-Ausbildungszentrum Nord
Kursleiter: 
Kipper, Volker C.
Kosten: 
€ 298,00 inkl. MwSt. - mit Seminarskript
Straße: 
Neuhöfer Straße 20
Land: 
Deutschland
PLZ: 
23858
Ort: 
Reinfeld
Internet: 
www.dorn-ausbildungszentrum-nord.de
Telefon: 
04533-20 99 27